Ihre Haut - unser Fokus

Sprechzeiten

Mo, Di, Do  08:30-12:30, 15:00-17:00 Uhr
Mi, Fr  08:30-12:30 Uhr

Weitere Termine nach Vereinbarung.

Hinweise zur offenen Sprechstunde

Offene Sprechstunde

In dringenden Fällen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, auch kurzfristig nach telefonischer Absprache in die Praxis zu kommen. 
 
Mo-Fr 8:00 Uhr, 9:00 Uhr,  10:00 Uhr, 11:00 Uhr, 12:00 Uhr jeweils nur zur vollen Stunde 
Mo 14:00 Uhr, 15:00 Uhr, 16:00 Uhr, 17:00 Uhr jeweils nur zur vollen Stunde
Do 15:00 Uhr, 16:00 Uhr,  17:00 Uhr jeweils nur zur vollen Stunde
 
Diese Termine sind sehr begrenzt und mit Wartezeit verbunden!
Hinweise zur Terminvergabe

Hinweise zur Terminvergabe

Aus Kapazitätsgründen können wir momentan leider keine neuen gesetzlich versicherten Patienten annehmen.
 
Unseren Bestandspatienten können wir Routinetermine wieder in ca. 4 Monaten anbieten.
 
In dringenden Notfällen melden Sie sich bitte über die offene Sprechstunde oder Sie nutzen unseren neuen Service „Onlinedoctor“ für eine erste Einschätzung Ihres Hautproblems.

Aktuell bei Corona

So funktioniert es

So funktioniert unsere Video-Sprechstunde

Für Patienten, die bereits einen Termin haben, ihn aber wegen der Corona-Situation nicht in der Praxis wahrnehmen wollen, bieten wir eine Video-Sprechstunde an. Diese eignet sich für Kontrollen und akute Ausschläge, nicht aber für eine Hautkrebsvorsorge.
 
Für die Terminumstellung benötigen wir einen Werktag Vorlauf.
 
Wie funktioniert das?
  • Sie erhalten eine E-Mail mit einem Link zur Video-Sprechstunde.
  • Tippen Sie kurz vor dem vereinbarten Termin auf den Link und folgen Sie den Hinweisen.
  • Warten Sie bitte wie in der echten Praxis darauf, dass wir  Sie über den Browser anrufen.  (Verzögerungen können vorkommen).
  • Sobald Sie den Anruf annehmen, kann das Gespräch starten.
  • Kleiner Tipp: Achten Sie auf eine helle Beleuchtung und eine WLAN-Verbindung.

Wir für Sie

Täglich kommen wir mit unserer Haut in Berührung. Sie zeigt genau, wie gesund oder krank wir sind, wie jung und alt, erholt oder abgespannt. Doch während einige Hautveränderungen völlig harmlos sind, können andere auf ernste Erkrankungen hinweisen.

Mit geschultem Blick betrachten wir Ihre Haut und sorgen für Klarheit, wenn sich Veränderungen beobachten lassen. Nötig ist dafür eine möglichst genaue Diagnostik. Denn nur so können wir eine adäquate Therapie beginnen, die Ihnen hilft.

Was unsere Patienten sagen

Auswahl aus über 100 persönlichen Bewertungen

Carolin Kolb
Carolin Kolb
Weiterlesen
Ich bin schon langjährige Patientin bei Herrn Dr. Wacker (Kassenpatientin). Habe relativ zügig über das online Formular einen Termin bekommen zum Hautkrebsscreening. Das Personal ist sehr freundlich und hat meine Fragen zu meiner Zufriedenheit beantwortet. Alles in Allem ein sehr guter Hautarzt, den ich jederzeit weiterempfehlen würde.
Renate Detzel Leibbrandt
Renate Detzel Leibbrandt
Weiterlesen
Ich wurde von Frau Dr. Loos sehr gut behandelt! Sie ist sehr freundlich und professionell! Vielen Dank für alles!
Jameda-Nutzer
Jameda-NutzerNote 1,0
Weiterlesen
Sehr gut betreut und Corona gut im Griff... Man wird in Sachen Haut bestensbetreut. Mit Umsicht und Geduld und der nötigen Genauigkeit. Ich fühle mich gut betreut. Ich Sachen Corona auch zu empfehlen. Maskenplicht wird konsequent durchgesetzt.
Jameda-Nutzer
Jameda-NutzerNote 1,0
Weiterlesen
Vielen Dank! Mir geht es besser, trotz Corona Krise für mich da Der Arzt ist ruhig und konzentriert, nimmt sich Zeit, meine Beschwerden versteht er sofort und hat eine verblüffende Erklärung. Die Fragen, die wir alle zu Corona haben, diskutiert er trotz offensichtlich straffem Zeitmanagement mit mir. Ich fühle mich gut aufgehoben. Hautarzt meines Vertrauens! Übrigens sehr nettes Team und moderne Praxis.
Bewertung Nr. 251.268
Bewertung Nr. 251.2689,3 / 10
Weiterlesen
Ich bin zu Dr. Wacker wegen einer Warzenbehandlung gegangen und konnte nach der Voruntersuchung innerhalb von Zwei Tage behandelt werden. Hier fühle ich mich gut aufgehoben und kann die Praxis jedem empfehlen.Eine kurzfristige Änderung oder ein vergessener Termin waren auch kein Problem, das ist nicht überall so!
Voriger
Nächster

Spektrum

Die Gründe, warum Patienten zu uns kommen, sind vielfältig. Ein häufiges Argument ist unser ausgewogenes Spektrum, mit dem wir jedes „Hautproblem“ individuell in den Fokus nehmen. Ein zweites Argument ist unser engagiertes Ärzteteam, das sich auf ambulante Operationen, die Vorsorge und Behandlung von Hautkrebs, Lasertherapie und Pilzdiagnostik spezialisiert hat. Als drittes Argument wird oft unser Ansatz genannt, bei dem wir modernste Methoden und Behandlungen für einen Therapieweg kombinieren, der genau zu Ihrer Haut passt.
Ambulante Operationen

Schonend und sicher


Eine Klinik ist nicht unbedingt ein Ort, an dem sich viele gerne aufhalten. Umso schöner, wenn Operationen auch ambulant möglich sind und man sich danach auf dem eigenen Sofa erholen kann. Unser erfahrenes, gut ausgebildetes Team entfernt in unseren speziellen Räumen:

    • Muttermale und andere gutartige/störende Hautveränderungen
    • Hautkrebsvorstufen
    • Hauttumore inklusive mikrografischer Schnittrandkontrolle


Auch Eingriffe an schwer zugänglichen Stellen, etwa an Nase, Ohr oder an Finger- oder Fußnagel, nehmen wir präzise vor. Dabei achten wir besonders auf ästhetisch gut verheilende Nähte.

Hautkrebsvorsorge

Früherkennung mit einem Plus an Sicherheit

 

Hautkrebs kommt häufiger vor, als manche denken. Doch die Chancen, ihn zu heilen, sind sehr hoch – wenn er früh erkannt wird. Deshalb sollte ein regelmäßiges Hautkrebs-Screening fest in Ihrem Gesundheits-Checkup verankert sein.

Bei der Hautkrebsvorsorge beurteilen wir Ihre Muttermale mit einer verfeinerten Diagnostik und treffen genauere Aussagen über ihre Ausprägung. Beobachten wir krankhafte Veränderungen, stehen je nach Befund verschiedene Optionen bereit: ambulante Operation, photodynamische Therapie oder auch eine Lasertherapie.

 

Zwei Tipps: Schützen Sie Ihre Haut konsequent vor der Sonne und gehen Sie regelmäßig zu den Vorsorgeuntersuchungen, denn nur so lassen sich frühzeitig Veränderungen an der Haut feststellen.

Lasertherapie

Innovativ. Nachhaltig. Weitgehend schmerzarm.


Lasertechnologie hat unser Behandlungsspektrum in den letzten Jahren revolutioniert. Je nach Hautveränderung setzen wir verschiedene Laser ein, die uns dabei unterstützen, Ihre Hautstruktur gezielt zu verbessern. Dabei geht es beispielsweise um:

    • Alters- und Pigmentflecken sowie Alterswarzen
    • kleine Blutgefäße (Couperose, Teleangiektasien), Rosacea, Blutschwämmchen (Angiome)
    • Hand- und Fußwarzen
    • bestimmte Muttermale, Narben, schlaffe Haut, Dehnungsstreifen, Akne
    • unerwünschter Haarwuchs
    • Sonnenschäden
    • Besenreiser
    • Fettablagerungen der Augenlider (Xanthelasmen)
    • Nagelpilz
    • Tätowierungen

Besonders gut eignet sich eine Laserbehandlung zur Entfernung von Hand- und Fußwarzen, die sich mit herkömmlichen Therapien oft nur schwer bekämpfen lassen. Eine Lasertherapie ist dabei zwar nicht immer schmerzarm, dafür aber sehr erfolgreich und nachhaltig.
Behandlung von Hautkrebs

Rechtzeitiges Entfernen ist entscheidend


Früh erkannt und behandelt, ist Hautkrebs häufig heilbar. Welche Behandlungsform sinnvoll ist, hängt unter anderem von der Krebsart und der Größe des Tumors ab. Am bedrohlichsten ist der schwarze Hautkrebs, der immer operativ entfernt werden muss. Bei den verschiedenen Formen des weißen Hautkrebses ist entscheidend, wie weit der Tumor fortgeschritten ist.

In unserer Praxis nutzen wir spezifisch wirkende Therapieformen wie etwa die Cremetherapie oder die Photodynamische Therapie (PDT). Damit können wir Hautkrebsvorstufen, Lichtschäden an der Haut und oberflächliche Formen von weißem Hautkrebs schonend und effektiv entfernen. 
Die Vorteile:
    • Behandlung ausgedehnter Areale
    • verkürzte Therapiezeit
    • hervorragendes kosmetisches Ergebnis

Noch wirksamer ist eine Kombination mit einer neuen lasergestützten Therapie (Power-PDT). Dabei werden die betroffenen Areale mit einem lichtsensibilisierenden Gel vorbehandelt und bestrahlt. Ergebnis: Der Wirkstoff dringt tiefer in die Hautschichten ein. Dadurch werden die Tumorzellen effektiver zerstört als bei einer klassischen PDT, was die Heilungschancen erhöht.
Pilzdiagnostik

Gezielte Diagnostik auf DNA-Basis


Pilzerkrankungen sind hartnäckige Begleiter, ob im Nagel, auf der Kopfhaut oder im Genitalbereich. Da Jucken, Brennen und Schuppung der Haut aber auch andere Ursachen haben können, sollten Sie Ihren Symptomen in unserer spezialisierten Hautarztpraxis auf den Grund gehen.

Mit einem innovativen, hochpräzisen Verfahren klären wir bereits innerhalb weniger Tage, um welchen Erreger es sich bei Ihrer Hautveränderung handelt. Früher mussten wir bis zu vier Wochen auf das Ergebnis warten, das zudem oft unzuverlässig war, da nur bestimmte Pilze getestet werden konnten. Heute durchläuft das entnommene Material in unserer Praxis eine hochspezifische und hochsensible Diagnostik. Damit können wir nicht nur zahlreiche Pilze in einem Test untersuchen, es wird auch nahezu jeder Pilz gefunden. Auf diese Weise können wir eine auf Ihren Erreger abgestimmte Therapie mit Cremes, Tabletten oder Laser einleiten und die lästigen Begleiterscheinungen beseitigen.
Laser Scanning

Hightech trifft Haut

 

Wie bahnbrechend und wichtig innovative Untersuchungsmethoden für eine Hautarztpraxis sind, zeigt sich am konfokalen Lasermikroskop. Damit können wir direkt in Ihre oberen Hautschichten sehen, ohne sie verletzen zu müssen. Sogar einzelne rote Blutkörperchen lassen sich erkennen, wie sie durch die feinen Hautgefäße fließen.

 

Das Lasermikroskop nutzt die unterschiedlichen Reflexionseigenschaften von gesunden und veränderten Zellstrukturen. Insbesondere Muttermale können wir so zellgenau von bösartigen Hautveränderungen abgrenzen. Darin liegt die große Stärke dieser neuen Methoden. Operationen werden vermieden. Gleichzeitig kann mit den Erkenntnissen auch eine frühe Therapie bei Hautkrebs eingeleitet werden. Das verbessert wiederum die Heilungschancen der Patienten.

Weitere Angebote

Abgerundet wird unser Spektrum durch vielfältige Angebote, die die Genesung Ihrer Haut unterstützen. Auch hier setzen wir bevorzugt auf moderne, schonende Behandlungen, die zu Ihrer Haut, Ihren Haaren und Nägeln passen.

Wenn sich unser Immunsystem gegen bestimmte Stoffe wehrt, haben wir es meist mit einer allergischen Reaktion zu tun. Auch bestimmte Arbeitsbedingungen können unsere Haut stark belasten. Ausgereifte Tests und Blutuntersuchungen helfen uns, die Auslöser für Ihre Beschwerden zu finden. Eine Pollenallergie lässt sich etwa mit einer Hyposensibilisierung wirksam behandeln. Augenjucken, Niesen und Kribbeln in der Nase verschwinden oder treten nur noch abgeschwächt auf.
Ein Generalrezept gegen Akne gibt es nicht, da jede Haut anders reagiert. Zusätzlich zu den passenden Medikamenten bieten wir auf Ihren Hauttyp abgestimmte Aknebehandlungen und Peelings an. Wir reinigen Ihre irritierte Haut, verfeinern das Hautbild und können Aknenarben ein Stück weit reduzieren. Als besonders angenehm empfinden unsere Patienten die Mikrodermabrasion. Bei diesem schonenden Intensiv-Peeling sorgen Mikrokristalle wirksam und sanft für eine Tiefenreinigung. Die Haut fühlt sich danach wieder glatt und zart an.
Warzen sind zwar gutartig, aber eben auch lästig, ansteckend und benötigen meist eine langwierige Behandlung. Für das Entfernen Ihrer Warzen bieten wir eine spezielle Lasertherapie. Die befallenen tiefen Hautschichten werden dabei mit hoher Lichtenergie beschossen, was dazu führt, dass sich die Warzen innerhalb weniger Sitzungen zurückbilden.
Das Wachsen unliebsamer Haare, egal in welcher Körperregion, ob im Gesicht, in den Achselhöhlen, in der Bikinizone, an den Beinen oder am Rücken, ist meist anlagebedingt. Wer sich nicht ständig rasieren will, kann seine Haare bei uns schonend und dauerhaft mit einem Laser entfernen lassen.
Kahle Stellen, Geheimratsecken, schütteres Haar – Haarausfall ist leider oft erblich. Ob Sie an einem erblich bedingten Haarausfall leiden, ermitteln wir über eine Haarwurzelanalyse und einen Bluttest. Spezielle Medikamente können dann helfen, das Fortschreiten des Hausausfalls zu verlangsamen.
Schwitzen ist an sich normal. Doch was, wenn es zur Last wird? Übermäßiges Schwitzen (Hyperhidrose) behandeln wir unter anderem mit Botulinumtoxin A. Der Wirkstoff blockiert die Schweißdrüsen und beseitigt so das nässende Gefühl. Die maximale Wirkung ist nach etwa zwei Wochen erreicht und hält vier bis 12 Monate.
Unser speziell geschultes Fachpersonal trägt Hornhaut, Schwielen, Hühneraugen und verdickte Nägel ab. Außerdem behandelt es eingewachsene Nägel mit entlastenden Nagelspannen. Und während Paraffinbäder die Durchblutung der Füße fördern, sorgen Fruchtsäurepeelings für ein weiches Hautgefühl bei übermäßiger Hornhaut.
Ein Peeling befreit Ihre Haut von überschüssigen Hautzellen, regt die Bildung neuer Hautzellen an und frischt so Ihre Haut auf. Fruchtsäurepeelings setzen wir bevorzugt ein bei einer ausgeprägten Akne, oberflächlichen Aknenarben, sonnenbedingten Hautschäden und bei Altershaut.
Ein Peeling befreit Ihre Haut von überschüssigen Hautzellen, regt die Bildung neuer Hautzellen an und frischt so Ihre Haut auf. Fruchtsäurepeelings setzen wir bevorzugt ein bei einer ausgeprägten Akne, oberflächlichen Aknenarben, sonnenbedingten Hautschäden und bei Altershaut.

Unsere Ärzte

Dr. med. Jörg Wacker
Dr. med. Jörg Wacker
Facharzt für Dermatologie.
Allergologe. Dermatohistologe. Proktologe
Dr. med. Juliane Wacker
Dr. med. Juliane Wacker
Fachärztin für Dermatologie. Allergologin. D.A.L.M. (Diploma of Aesthetic Laser Medicine)
Dr. med. Sabina Loos
Dr. med. Sabina Loos
Fachärztin für Dermatologie. Allergologin. Universitäten Heidelberg, Mannheim
Dr. med. Monika Fuchslocher
Dr. med. Monika Fuchslocher
Fachärztin für Dermatologie. Allergologin. Universitäten Heidelberg, Mannheim
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Hautarztpraxis

Dr. med. Jörg Wacker
Dr. med. Juliane Wacker

Rohrbacher Straße 9
69115 Heidelberg

WICHTIGE ANPASSUNGEN IN DER PRAXIS

Unsere Praxis ist wieder zu den üblichen Sprechzeiten geöffnet. Bitte beachten Sie die folgenden Einschränkungen:

  • Um das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten, kommen Sie bitte erst 5 Minuten vor Ihrem Termin zur Praxis. Das Tragen einer Mund-Nasen-Maske ist ein Muss. Falls Sie mit einer Begleitung kommen, muss diese außerhalb der Praxis warten.
  • Sollten Sie sich krank fühlen (auch erkältet) oder sich nicht sicher sein, ob Sie sich angesteckt haben, kommen Sie bitte NICHT in die Praxis.
  • Zusätzlich bieten wir Ihnen an, Sie über eine Videosprechstunde zu betreuen.

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Ihre Hautarztpraxis Wacker

Dr. med. Juliane Wacker & Dr. med. Jörg Wacker

Video-Sprechstunde

Für Patienten, die bereits einen Termin haben, ihn aber wegen der Corona-Situation nicht in der Praxis wahrnehmen wollen, bieten wir eine Video-Sprechstunde an. Diese eignet sich für Kontrollen und akute Ausschläge, nicht aber für eine Hautkrebsvorsorge.

Für die Terminumstellung benötigen wir einen Werktag Vorlauf.

Bitte geben Sie Ihre Daten ein.